Loading...
Hornetdrive 2017-07-06T10:10:59+00:00

Sicherer Online Datenaustausch über die Cloud! HORNETDRIVE ist ein durchgehend verschlüsselter Online-Datenspeicher. Alle Dateien des Nutzers sind plattformunabhängig, mobil oder von zuhause aus nutzbar – online und offline. Die Daten werden mittels einer lückenlosen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung mehrfach redundant in deutschen Rechenzentren gespeichert – nach deutschem Datenschutzrecht. Dadurch wird gewährleistet, dass kein Unbefugter Zugriff auf die Daten hat, auch Hornetsecurity als Betreiber nicht. Mit HORNETDRIVE kann der Benutzer beliebig viele „Drives“ erstellen, die sich über die Einladungsfunktion mit anderen Nutzern teilen lassen. Durch ein mehrstufiges Rechtemanagement können verschiedene Berechtigungsstufen vergeben werden.

HORNETDRIVE steht in zwei Lizenzversionen zur Verfügung – einer Business-Variante mit 10 GB und einer Enterprise-Variante mit 100 GB Speicher. Die Enterprise-Version beinhaltet zusätzliche Features, wie das lokale Löschen von Daten sowie die Datenverteilung per URL. Die Speicherkapazität lässt sich beliebig erweitern. Außerdem bietet HORNETDRIVE eine kostenfreie Gast-Lizenz mit 100 MB, um Daten mit externen Nutzern austauschen zu können.

HORNETDRIVE legt automatisch nach jedem Speichern eine neue Dateiversion an. Somit werden keine Daten überschrieben. Beim simultanen Bearbeiten einer Datei sorgt HORNETDRIVE mit seinem Konfliktmanagement dafür, dass automatisch zwei Versionen einer Datei entstehen. Damit ist sichergestellt, dass keine Änderungen verloren gehen.

HORNETDRIVE ist für alle wichtigen Plattformen verfügbar: Neben einem Client für Windows, Mac OS X und Linux sind dies auch mobile Apps für iOS und Android. Eine App für Windows Mobile erscheint in Kürze.

JETZT KOSTENFREI TESTEN!

Fordern Sie unverbindlich Ihre kostenfreie 30 Tage Testversion an.

Automatische Datenreplikation

Automatische Synchronisation von Dateien zwischen lokalen Endgeräten und Online-Speicher

Sichere, verschlüsselte Speicherung

Sichere 256bit-AES-Verschlüsselung aller Daten

Automatische Versionsverwaltung

Alte Versionen einer Datei bleiben gespeichert und können jederzeit wiederhergestellt werden

Dateien offline bearbeiten

Automatische Synchronisierung geänderter Daten,
wenn das Endgerät online geht

Teamarbeit und Rechteverwaltung

Detailliertes Rechtemanagement, Einladungsfunktion & automatische Speicherung paralleler Versionen bei Konflikten

Berufstätige arbeiten heute nicht nur im Büro, sondern auch von unterwegs, auf dem Laptop oder im Home-Office, per Smartphone oder Tablet. Um optimal arbeiten zu können, brauchen sie dort Zugriff auf ihre Daten. Oftmals müssen Daten mit Kollegen und Geschäftspartnern ausgetauscht werden. Gleichzeitig wollen und müssen Unternehmen ihre wertvollen Daten schützen. Eine ungeschützte Bereitstellung über herkömmliche Online-Speicherdienste kommt deshalb nicht in Frage. Für diese Fälle hat Hornetsecurity HORNETDRIVE entwickelt. Mit HORNETDRIVE hat der Nutzer, wie von herkömmlichen Online-Speicherdiensten gewohnt, all seine Daten immer und überall verfügbar. HORNETDRIVE bietet zusätzlich dazu eine durchgehende Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, bei der alle Daten erst auf dem Client verschlüsselt und dann in die Cloud übertragen werden. Dabei kommt eine symmetrische 256-BIT AES Verschlüsselung zum Einsatz. Nach Maßgabe des BSI geeignet zur Speicherung vertraulicher Daten, wie Gesundheits- und Personaldaten. Zum sicheren Austausch der Datenschlüssel zwischen den Clients nutzt HORNETDRIVE asymmetrische Verschlüsselung und eine in den Dienst integrierte PKI. Für den Benutzer passiert die Verschlüsselung transparent und ohne weitere Eingriffe – wesentliche Voraussetzung für Akzeptanz.

Bei den gängigen Angeboten im Markt, wie Dropbox, GoogleDrive, Microsoft Onedrive oder Apple iCloud, stellt sich immer das gleiche Problem heraus: Diese Anbieter unterliegen nicht den deutschen Datenschutzrichtlinien und Daten werden auf Servern außerhalb Europas gespeichert. Zudem sind die Daten nicht durchgängig oder sogar gar nicht verschlüsselt und damit für die Betreiber einsehbar. Was für Privatanwender meist noch kein Problem darstellt, ist für Unternehmen ein inakzeptables Sicherheitsrisiko und für viele Daten auch rechtlich ein Problem.

HORNETDRIVE speichert daher alle Daten in deutschen Rechenzentren – nach deutschem Datenschutzrecht. Außerdem gewährleistet HORNETDRIVE mit der durchgehenden Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, dass kein unbefugter Zugriff auf die Daten des Nutzers stattfinden kann – auch nicht vom Hersteller selbst.

HORNETDRIVE ist für den Einsatz in Unternehmen und Behörden konzipiert. HORNETDRIVE ist vor allem dort eine sichere Alternative, wo Daten besonders schützenswert sind. Grundsätzlich ist HORNETDRIVE auch im privaten Umfeld ohne weiteres einsetzbar.

Leistungen

Business Enterprise
Speicherplatz 10 GB 100 GB
Anzahl von Drives unbegrenzt unbegrenzt
unterstützte Betriebssysteme Windows, Mac OSX, Linux Windows, Mac OSX, Linux
Mobile Apps iOS, Android iOS, Android
automatische Versionsverwaltung unbegrenzt Begrenzung möglich
automatische Ende-zu-Ende Verschlüsselung
Offline-Arbeit mit anschließender automatischer Synchronistaion
Security Policy & Mobile Management optional
Konfliktmanagement
kombiniertes Verschlüsselungsverfahren
Rechtemanagement
Benachrichtigung über Änderungen
Datenverteilung per URL
Lokales Löschen von Dateien möglich
Einbinden von Netzwerklaufwerken
Mtl. Servicepreis 2,00 € / Monat 9,00 € / Monat

Mindestvertragslaufzeit der Mietversion: 12 Monate – Abrechnung 6 Monate im Voraus.
Kündigungsfrist: 3 Monate vor Vertragsende, ansonsten Verlängerung um 12 Monate.
Alle Preise in Euro zzgl. gesetzlicher MwSt. Druckfehler und Änderungen vorbehalten.
Keine Einrichtungskosten, keine Mindestabnahmen und keine Investitionen in Hardware.

TESTVERSION ANFORDERN

Über das untenstehende Formular können Sie Ihre unverbindliche Testversion anfordern: