Loading...
Passwort Manager 2017-07-06T09:58:56+00:00

Unser Ziel ist es durch Cloud Computering die Sicherheit unser Kunden zu steigern – daher bietet PORTFORMANCE Ihnen einen sicheren und leistungsstarken Password Manager an. Denn was bringt Ihnen der sicherste Cloud Dienst, wenn Ihr Kennwort: „Sommer2015!“ lautet?

Mit Password Depot – dem benutzerfreundlichen und leistungsfähigen Passwort-Manager bieten wir Ihnen die Möglichkeit alle Ihre Kennwörter, Software-Lizenzen, Kreditkarten-Daten oder andere persönliche Daten & Informationen verschlüsselt und sicher abzuspeichern und zu verwalten.

Dieser Kennwort Manager ist jedoch nicht nur ein einfaches Tool zum speichern Ihrer Passwörter. Es garantiert Ihnen die sichere Nutzung der Daten und hilft Ihnen Ihre Kennwörter selbst sicherheitsstark zu vergeben. Die komfortable Nutzung, Anpassungsmöglichkeit und Individualisierung der Software lässt Sie Ihre eigenen Sicherheitsstandards festlegen und optimieren. Auch der sichere Einsatz auf verschiedenen Endgeräten ist gewährleistet. So haben Sie Ihre wichtigen Daten immer dabei und jederzeit zur Verfügung.

JETZT KOSTENFREI TESTEN!

Fordern Sie unverbindlich Ihre kostenfreie 30 Tage Testversion an.

Ein Kennwort für alles

Merken Sie sich zukünftig nur noch ein einziges Passwort – und zwar das, mit dem Sie den Zugriff zum Passwort Manager herstellen.

Höchste Sicherheit

Durch die doppelte Verschlüsselung mit AES (Rijndael 256) sind Ihre Kennwörter bestmöglich vor unerwünschtem Zugriff geschützt.

Auch mobil einsetzbar

Rufen Sie Ihre Passwörter lokal, von USB-Sticks, im Netzwerk oder von mobilen Endgeräten ab. Natürlich immer sicher verschlüsselt.

Auszeichnungen die überzeugen

Seit 2007 beweist Password Depot seine Sicherheit und komfortable Nutzung mit zahlreichen Testsiegen (z. B. Computerbild, CHIP, PC Professionell).

Vertrauliche Daten sicher verwahren

Speichern Sie neben Passwörtern auch Softwarelizenzen, Dokumente, TANs und Identitäten hochverschlüsselt und sicher in Ihrer Passwort Datenbank.

Server zur zentralen Verwaltung

Mit dem eigenen Passwort Server verwalten Sie Ihre Kennwörter auf Ihrem eigenen Server und verteilen diese im Netzwerk an Ihre Mitarbeiter & Kollegen.

Verschlüsselung:
Ihre Kennwörter und sensiblen Daten werden mit dem AES- oder Rijndael-256-Algorithmus zweifach verschlüsselt
gespeichert. Diese gewährleistet höchste Sicherheitsstandards für Ihre vertraulichen Daten.

Doppelt geschützt:
Auf Wunsch können Ihre Daten doppelt gesichert werden. Grundsätzlich wird ein Master-Kennwort für das Öffnen Ihrer Passwort-Datenbank festgelegt. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit bei Dateiöffnung das Laden einer Schlüsseldatei zu erzwingen.

Brute-Force-Angriffe? Nein Danke:
Jede falsche Eingabe des Master-Kennworts führt zu einer drei-sekündigen Sperrung des Programms. Das macht eine sogenannte „Brute-Force-Attacke“ (schieres Ausprobieren möglicher Kennwörter) praktisch unmöglich.

Sperrfunktion:
Mit der Sperrfunktion verhindern Sie den unbefugten Zugriff auf Ihre Passwörter. Wann und wie diese Sperrung erfolgen soll, können Sie selbst festlegen (zum Beispiel nach Inaktivität des Programms nach einer bestimmten Zeit).

Backup:
Lassen Sie automatisiert Sicherungskopien Ihrer Passwort-Datenbanken erstellen und lokal, wahlweise auf FTP-Servern (auch über SFTP) oder jede beliebige andere gewünschte Quelle speichern. Den Zeitintervall der Sicherungen können Sie ganz individuell selbst festlegen.

Keylogging-Schutz:
Um das Ausspähen Ihrer sensiblen Daten zu verhindern, verfügt der Passwort Manager über einen integrierten Schutz vor verschiedenen Arten des Abfangens von Tastatureingaben (Key-Logging).

Spurenloser Arbeitsspeicher:
Es werden keinerlei Spuren im Arbeitsspeicher Ihres Systems hinterlassen. Selbst das durchforsten der Speicherauszüge (Memory Dumps) direkt an Ihrem PC, lässt keine Kennwörter erkennen.

Zwischenablage leeren:
Durch das Verbergen von Änderungen, dem automatischen Löschen der an eine Website weitergegebenen Login-Daten und der Erkennung  von „Clipboard-Viewern“ ist auch Ihre Zwischenablage immer abgesichert.

Virtuelle Tastatur:
Die integrierte virtuelle Tastatur ermöglicht das Eingeben Ihrer Kennwörter per Mausklick. Das Abfangen von Tastatureingaben bietet somit keine Möglichkeit mehr an Ihre sensiblen Daten zu gelangen.

Virtueller Mauszeiger:
Unter Verwendung der virtuellen Tastatur haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, mehrere virtuelle Mauszeigen anzeigen zu lassen, sodass niemand erkennen kann, welche Eingaben Sie tatsächlich auf der Tastatur vornehmen.

Hochsichere Kennwörter:
Mit dem Kennwort-Generator erzeugen Sie hochsichere Kennwörter. Somit verwenden Sie keine unsicheren Passwörter mehr sondern generieren nahezu unknackbare Kennwörter.

Kennwortqualität:
Lassen Sie sich aus dem Programm heraus über unsichere schwache Kennwörter informieren. Intelligente Algorithmen prüfen Ihre Passwörter und warnen Sie, sollten diese als nicht sicher eingestuft werden.

Kennwortrichtlinien:
Definieren Sie eigene Sicherheitsrichtlinien für Ihre Passwörter. So können Sie beispielsweise die Mindestlänge oder die darin enthaltenen Zeichenarten festlegen.

Sicherheitswarnungen:
Der Kennwort Manager erkennt potenzielle Gefahren und warnt Sie entsprechend. So erhalten Sie beispielsweise bei Nutzung einer unsicheren FTP-Verbindung eine Warnung und der Wechsel auf das sichere SFTP wird empfohlen.

Wörterbuch-Angriffe:
Sie werden über die Nutzung unsicherer Kennwörter informiert. So warnt Sie das Programm, wenn Sie häufig genutzte Wörter in Ihren Kennwörtern verwenden, die in Hacker-Wörterbüchern vorkommen und somit leicht geknackt werden können.

Kennwortablauf:
Auf Wunsch warnt Sie die Applikation vor dem Ablauf Ihrer Kennwörter. Zum Beispiel beim Enddatum Ihrer Kreditkarte. So behalten Ihre Kennwörter immer ihre Gültigkeit.

Benutzerfreundliche Oberfläche:
Nutzen Sie eine übersichtliche Verwaltungsoberfläche im Stil des Windows Explorers. Dies ermöglicht ein effektives Navigieren und schnelles Auffinden Ihrer Kennwörter.

Automatisches Ausfüllen:
Auf Wunsch können Sie automatisch Ihre Kennwortdaten in den aufgerufenen Websites ausfüllen lassen.

Automatische Erkennung:
Mit der automatischen Erkennung ordnet Passwort Depot Ihre Kennwortdaten automatisch der aufgerufenen Website zu, damit Sie sich ganz bequem und schnell anmelden können.

Top-Leiste:
Der Passwort Manager lässt sich zu einer schmalen Leiste reduzieren, deren Position Sie selbst bestimmen können. So können Sie ganz barrierefrei auf Ihrem System arbeiten und haben Ihre Kennwörter trotzdem immer griffbereit.

Öffnen von Websites:
Websites die zu Kennworteinträgen gehören, können Sie direkt aus dem Programm heraus öffnen und sich automatisch anmelden lassen.

Hotkeys:
Mit Tastenkombinationen (Hotkeys) sparen sich überflüssige Klicks mit der Maus.

Unicode-Unterstützung:
Mit der Unicode-Unterstützung wird für jedes Schriftzeichen ein digitaler Code festgelegt. Das erlaubt die Verwendung internationaler Zeichen, wie beispielsweise „ä“.

Papierkorb:
Mit dem integrierten Papierkorb stellen Sie sicher, dass keine wichtigen Daten versehentlich gelöscht werden.

Servermodul:
Mit der eigenen Serverlösung haben Sie die Möglichkeit Ihre Kennwörter zentral zu verwalten und so Ihren Mitarbeitern & Kollegen zur Verfügung zu stellen. Egal ob ausschließlich im internen LAN oder auch von extern.

USB-Stick:
Der Passwort Manager lässt sich auf Wunsch auch auf einem USB Stick installieren, um so seine Daten stets mit dabei zu haben.

TAN-Unterstützung:
Mit der TAN-Verwaltung können Sie Ihre TAN-Listen verwalten, nutzen und verschlüsselt aufbewahren.

URL-Platzhalter:
Mit der Angabe von „*“ können Sie jederzeit einen Platzhalter angeben. So können Sie einem Eintrag beispielsweise mehrere URLs zuordnen, anstatt mehrere Einträge für dieses Kennwort anlegen zu müssen.

Lizenzen, Karten & Identitäten:
Verwalten Sie nicht nur Ihre Kennwörter. Schützen Sie zusätzlich Ihre Daten von Kreditkarten, EC-Karten Identitäten oder Software-Lizenzen.

Dateianhänge:
Jedem Kennworteintrag können beliebig viele Dateianhänge verschlüsselt hinzugefügt werden. So können Sie zum Beispiel zusätzliche Informationen anhand von Dokus oder Anleitungen mit ablegen.

Import- / Export-Funktion:
Importieren Sie Ihre Kennwörter aus anderen Passwort-Managern direkt in Password Deport.

Synchronisation:
Nutzen Sie Ihre Passwörter auf mehreren Endgeräten, können Sie diese mit der Synchronisation auf dem selben Stand halten.

Kennwortdateien bereinigen:
Mit der Bereinigungsfunktion können Sie Passwörter filtern, die beispielsweise länger nicht mehr genutzt wurden oder bereits abgelaufen sind.

Suchfunktion:
Nutzen Sie die integrierte Suche um Ihre Passwörter in Sekundenschnelle zu finden, selbst wenn Sie hunderte von Kennwörtern verwalten.

Datei-Verschlüsselung:
Verschlüsseln Sie externe Dateien und speichern Sie sie als eigene Einträge mit ab. So machen Sie vertrauliche Dokumente für Dritte unzugänglich.

JETZT KOSTENFREI TESTEN!

Fordern Sie unverbindlich Ihre kostenfreie 30 Tage Testversion an.

Passwort Manager Server

Mit dem Password Depot Server können Sie Kennwörter zentral verwalten und gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern und Kollegen verwenden.

Das Server-Modul kann auf jedem beliebigen Windows-Server installiert werden. Über einen DNS Namen oder die IP-Adresse wird dieser beispielsweise für alle Mitarbeiter erreichbar gemacht. Mit dem eigenen Server haben Sie die Möglichkeit beliebig viele Passwort Datenbanken zu generieren und den einzelnen Usern oder Gruppen zuzuordnen. Der Administrator legt hierbei fest, welche Zugriffsrechte jeder User erhält. Als Optionale Ergänzung zum Hauptprogramm (auch „Client“ genannt) bietet der Password Depot Server die perfekte Schnittstelle zur übergreifenden globalen Verwaltung sämtlicher Logins und sensiblen Informationen in Ihrem Unternehmen.

Auf dem Server werden die Kennwörter des Teams zentral gespeichert. Außerdem werden über diesen alle User und Gruppen angelegt und verwaltet. Zusätzlich ist ein AD-Import von Usern und Gruppen ebenfalls möglich.

Nach dem Anlegen der Passwörter und User auf dem Passwort Server, legt der Administrator fest, auf welche und in welchem Umfang die einzelnen User Zugriff auf die Daten erhalten sollen. So können beispielsweise User mit lediglich Leserechten, als auch Benutzer mit Schreibrechten angelegt werden. Es besteht auch die Möglichkeit Passwörter nur für die Nutzung freizugeben, dadurch kann der User das Passwort über einen integrierten Browser verwenden ohne dieses zu kennen. Natürlich lassen sich diese Rechte auch je Gruppe setzen. So können Sie Ihre Passwörter ganz individuell im Unternehmen verteilen und haben jederzeit einen Überblick darüber, welcher Benutzer Zugriff auf eine Ressource hat. Über die mobilen Smartphone Apps können Sie sich ebenfalls am Server anmelden und auf alle Passwörter zugreifen.

Der gleichzeitige Zugriff mehrerer User auf ein und dasselbe Passwort ist möglich. Per Sicherheitsrichtlinien kann der Administrator detaillierte Nutzungsprotokolle einsehen. So kann jederzeit nachvollzogen werden, welcher User, welche Änderungen vornimmt.

Preise

Password Depot Client User Preis
PWD-C1 1 User 25,17 € einmalig / User
PWD-C-2-9 2-9 User 23,91 € einmalig / User
PWD-v-10-99 10-99 User 23,15 € einmalig / User
PWD-C-100-999 100-999 User 22,90 € einmalig / User
PWD-C-1000 ab 1.000 User 22,39 € einmalig / User
Password Depot Server User Preis
PWD-S-6 für bis zu 6 User 116,81 € einmalig / User
PWD-S-12 für bis zu 12 User 221,85 € einmalig / User
PWD-S-25 für bis zu 25 User 426,05 € einmalig / User
PWD-S-50 für bis zu 50 User 791,60 € einmalig / User
PWD-S-100 für bis zu 100 User 1.284,03 € einmalig / User
PWD-S-250 für bis zu 250 User 2.815,13 € einmalig / User
PWD-S-500 für bis zu 500 User 4.764,71 € einmalig / User
PWD-S-1000 für bis zu 1.000 User 8.193,28 € einmalig / User

Alle Preise in Euro zzgl. gesetzlicher MwSt. Druckfehler und Änderungen vorbehalten.
Keine Mindestabnahmen und keine Investitionen in Hardware.

TESTVERSION ANFORDERN

Über das untenstehende Formular können Sie Ihre unverbindliche Testversion anfordern: